/* * Template Name: Post Default Template * */ Unser offener Matheraum im Überblick! - Mathe Squad

Unser offener Matheraum im Überblick!

Unser Offener Matheraum im Überblick!

Der offene Matheraum (OM) war zusammen mit der Abiturvorbereitung das Konzept, mit dem wir gestartet haben. Mittlerweile ist der OM ein Baustein von mehreren, die den Mathe-Squad ausmachen. Hier gehen wir auf die Besonderheiten ein und was uns von dem abschreckenden Begriff der typischen „Gruppennachhilfe“ unterscheidet.

Für wen ist der offene Matheraum?

Der offene Matheraum hat sich auf die 10.-13.  Klassen der Gymnasien und FOS / BOS spezialisiert.

Solltest du nicht zu dieser Gruppe gehören, kein Problem! Wir haben für alle Schüler und Studenten ein passendes Angebot. Melde ich einfach bei uns.

Was ist der offene Matheraum und was macht ihn besonders?

  •  Flexibles Buchungssystem

Schüler können sich komplett flexibel online für 2 Termine pro Woche à 60 Minuten anmelden. D.h. wir stellen die Termine online und du kannst dir jede Woche die Termine auswählen, die dir gerade passen. Sei es in der einen Woche eine Doppelstunde am Dienstag und die Woche darauf am Montag eine Stunde und am Freitag eine weitere.

Steht ein Test an und du willst öfter kommen? KEIN PROBLEM! Man kann einzeln Zusatzstunden buchen!

  • Spezialisierung

Da im OM nur Schüler der Oberstufe sind, die Mathe machen, sind unsere Coaches auf deine Fragen perfekt vorbereitet. Wir haben eine Vielzahl an Skripten und Aufgaben mit Lösungen, die dich unterstützen auf dem Weg zur besseren Note!

  • Gruppenstärke

In den meisten Nachhilfeinstituten ist in einer klassischen Gruppennachhilfe ein Tutor für 5 Schüler zuständig. Betreut werden Schüler aller Jahrgangsstufe und oft verschiedenen Fächer gleichzeitig. D.h. es kann gut sein, dass ein Schüler der 5. Klasse, der Hilfe in Biologie braucht, neben einem Schüler aus der 12. Klasse, der Nachhilfe in Mathe braucht, sitzt. Durch unser Buchungssystem können wir die Gruppenstärke sinnvoll begrenzen. Auf einen Coach können maximal 3 Schüler kommen. In der Regel sind aber mindestens 2 Coaches gleichzeitig da. Zwei Coaches betreuen also maximal 6 Schüler und diese machen alle Mathe und sind in der Oberstufe!

Offener Matheraum vs. Einzelnachhilfe – Was ist jetzt das Richtige für mich?

Viele Schüler und Eltern sind vorerst abgeschreckt von der Tatsache, dass es keine Einzelnachhilfe ist. Wir sind allerdings überzeugt, dass der OM für Schüler der Oberstufe besser und effektiver ist als Einzelnachhilfe. Wir haben bewusst den OM erst ab der 10. Klasse eingeführt. Schüler, die jünger sind, sind oft noch nicht selbstständig genug und brauchen eine intensivere Betreuung und bekommen daher weiterhin bei uns Einzelnachhilfe. Aus Erfahrung wissen wir, dass ab der 10. Klasse die Schüler „alt“ genug sind für den OM. Eine Typische Einzelnachhilfestunde läuft immer gleich ab. Der Schüler zeigt das neue Thema, das man im Anschluss erklärt und bespricht. Es gibt kaum Themen, bei denen man nach 5-10 Minuten nicht an dem Punkt ist, an dem geübt werden muss. Nun kommt das Alter ins Spiel. Während die Schüler üben, muss ein Coach nicht „händchenhaltend“ neben dem Schüler sitzen und kann zu einem anderen Schüler gehen. Selbstverständlich ist er aber wieder da, wenn der Schüler nicht weiterkommt oder fertig ist.

Fazit: Mathematik ist Training!

Kein Sportler wird als Profi geboren! Man muss üben, üben und nochmal üben. Nur wenn man Routine in die Bearbeitung der Themen bekommt, verinnerlicht man den Stoff und kann ihn dann auch auf andere Aufgaben anwenden.

Übung braucht aber seine Zeit und Kontinuität. Deshalb sind in unserem Abo 2 Stunden pro Woche vorgesehen, die bei Bedarf sogar noch erweitert werden können!

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann komm doch einfach mal zu einer kostenlosen Probestunde vorbei!

Klick dafür einfach HIER oder kontaktiere uns unter 0821/24413772.

 

Ähnliche News

Hier findet ihr ähnliche Blog-Einträge zu diesem Thema!

Mathe-Squad kommt nach München

  Auf diese News haben wir lange gewartet. Nun ist es so weit - ab dem 18. Februar eröffnen wir einen neuen Mathe-Squad in der bayrischen Landeshauptstadt. Ihr findet uns dann erstmalig in der Rückertstraße 4, nur 5 Minuten entfernt von der Theresienwiese. Zum Start...

Mathe-Squad auf Instagram

Folge uns auf Instagram und bleibe immer up-to-date was im Squad passiert.